Schreiben

KI – die Zukunft des kreativen Schreibens?

In einem kürzlichen gesehenen Video wurde der Einsatz von KIs angepriesen, die auf Knopfdruck Blogbeiträge, Aufsätze und ganze Romane schreiben. Verlockend, wenn man gerade mitten in einer 100-Tage-100-Beiträge-Challenge ist und Tag 10 viel schneller vergeht als Ideen für einen Beitrag reinkommen. Als bekennender KI-Nerd habe ich das Ganze direkt ausprobiert und das Ergebnis – da …

KI – die Zukunft des kreativen Schreibens? Weiterlesen »

Noch’n Gedicht

Es gibt Tage, da bin ich müder als sonst (und ich bin sonst schon reichlich müde). Aber ich versuche, meine Challenge ernstzunehmen. Deshalb gibt es heute nur einen kleinen Reim, den ich irgendwann zu nachtschlafener Stunde fabriziert habe. This is no ordinary taleIt’s a story of ghosts and demons at scaleNot specters or spooks of …

Noch’n Gedicht Weiterlesen »

Zwanzig Jahre

Für eine Foren-Schreibübung vor einigen Jahren habe ich den ersten Liebesbrief meines Lebens verfasst. Er ist ein bisschen autobiografisch. Obwohl mein Leben glücklicherweise weit mehr nach meinen Wünschen verlaufen ist als das der bedauernswerten Briefeschreiberin, frage ich mich manchmal, was wohl gewesen wäre, wenn ich damals schon gewusst hätte, was ich heute weiß. Liebe C., …

Zwanzig Jahre Weiterlesen »

Ausdrucksweisen

Du hast so eine Ausdrucksweise, die manchmal für dich und manchmal gegen dich arbeitet. Sarah Wer Autor*in sein will, hört oft, dass die eigene Stimme das ist, was Leser für deine Geschichte einnimmt und dazu bringt, mehr von dir lesen zu wollen. Jede Geschichte wurde schon einmal erzählt – aber eben nicht von dir. Als …

Ausdrucksweisen Weiterlesen »

100 Tage – 100 Beiträge

Alles neu macht der Mai! Zum Beispiel dieses (diesen?) Blog. Um endlich einmal wieder eine Schreibroutine zu bekommen, stelle ich mir hiermit die Challenge, ab heute die nächsten 100 Tage jeden Tag einen Blog-Beitrag zu erstellen. Egal worüber, egal wie lang, Hauptsache mit Bild. Und um mich nicht zu überfordern, soll das für heute schon …

100 Tage – 100 Beiträge Weiterlesen »

Drachenkönigin

Nachdem der Bookdates-Contest nun abgeschlossen ist, möchte ich hier auch noch meinen Fantasy-Beitrag archivieren. Wer weiß, vielleicht begegnet man dieser Szene in der Zukunft in einem Talandor-Roman? „Nein!“ Varga schleuderte ihn zu Boden und richtete die Schwertspitze auf seine Kehle. „Du gehst erst, wenn ich die Wahrheit gehört habe!“ Schlagartig verstummten die Gespräche in der …

Drachenkönigin Weiterlesen »

Reverse trap

Für den Bookdate Contest von BoD hatte ich eine nette kleine Romance-Geschichte geschrieben und eine ebenso nette kleine Fantasy-Geschichte, weil ich nicht schlau genug war, zu verstehen, dass man nicht in beiden Kategorien teilnehmen kann. Schweren Herzens habe ich mich für die Fantasy-Geschichte entschieden (und zwar einzig und allein, weil ich dazu ein einigermaßen ansehnliches …

Reverse trap Weiterlesen »

LiSA, was sagst du dazu?

Einige Wochen, nachdem ich meinen Roman fertiggestellt habe, stolperte ich über diese Seite hier: qualifiction.info. Die KI LiSA vergleicht deinen Roman mit mehreren hunderttausend deutschssprachigen Bestsellern und analysiert ihn auf Ähnlichkeiten zu ihnen hin.