Road to Selfpublishing – Ein Abenteuer Teil 1

Manche Leute lernen nur aus Erfahrung – ich gehöre dazu. Nicht nur das – ich liebe es, Dinge auszuprobieren und an ihnen zu wachsen.

Alles ist eine Erfahrung und jede Erfahrung hat eine Lektion in sich, manche sind überwältigend wundervoll, andere schmerzhaft, manche gar traumatisierend. In welche Kategorie dieses Abenteuer fällt, werde ich erst hinterher mit Sicherheit wissen (vielleicht nicht einmal dann), aber ich habe mich entschlossen, es zu unternehmen. In diesem Sinne: Willkommen zu meiner Reise als Selfpublishing-Autor. Innerhalb der nächsten Wochen werde ich meinen ersten Roman veröffentlichen. Begleitend dazu starte ich eine Challenge an mich selbst: Mein Ziel ist es, ab diesem Monat, Oktober 2019, jede Woche bis Halloween 2020 mindestens einen Blogbeitrag zu verfassen. Sinn der Übung ist, eine gewisse Regelmäßigkeit in meine Schreibtätigkeit zu bringen, Deadlines einzuhalten und messbare Ziele zu verfolgen. Ich stehe noch ganz am Anfang, aber ich möchte da nicht ewig bleiben, sondern die erste Schritte auf diesem Weg machen. Ich bin gespannt, wen ich auf dieser Reise so alles kennenlernen werde. Eines steht fest. Ich freue mich drauf!