Hörempfehlung: Ominous von Lake of Tears

Lake of Tears ist eine schwedische Goth-Metal-Band und meine Hörempfehlung für euch. Das neue Album Ominous von 2021 beginnt mit einem meiner aktuellen Lieblingssongs At the Destination, einem echten Konkurrenten zu meinem bisherigen Lake-of-Tears-Linglingssong So fell autumn rain. Allerdings lohnt es sich, das Album vollständig anzuhören, so, wie es vorgesehen ist, denn es erzählt die Geschichte eines Reisenden in den Weiten des Alls und jedes Stück stellt immer eine Verbindung zum vorhergehenden und zum nächsten her. Erst als Gesamtkunstwerk kommt die Story voll zur Geltung. Lake of Tears gehört seit vielen Jahren zu meinen Lieblingsbands, ihr einzigartiger Sound verschafft mir regelmäßig eine wohlige Gänsehaut und wärmt mein romantisches Herz.


Bild: Cover-Art von der offiziellen Band-Website